Diamont-Cupcake-100

Das ist mein Blog, Willkommen !
 
 

Bûche de Noël

Bûche de Noël = "Weihnachs gebäck"

 

 

Zutaten:

Für den Biscuitboden:
75g Mehl
4 Eier
50g Zucker
5 EL Milch

Für Füllung & Belag:

250ml Sahne
5 Erdbeeren
1 Pkg. Vanillinzucker
1 EL Kakao
15g Schokolade
Dekor
 (optional)

 

 

Zubereitung:

  1. Ein ca. 30x30cm Backblech mit Backpapier auslegen.

  2. Die Eier trennen. Die Eigelbe in eine Schüssel geben. Eiweiß beiseitestellen.

  3. Die Milch zum Eigelb geben und mit einem Schneebesen verquirlen. Das Mehl nach und nach hinein sieben und gut verrühren.

  4. Eiweiß in eine hohe Schüssel geben und mit dem Handrührgerät schaumig schlagen. Den Zucker hinzugeben und auf höchster Stufe solange schlagen, bis der Eischnee steife Spitzen bildet.

  5. Das geschlagene Eiweiß vorsichtig unter die Eigelbmasse heben. Aber nicht zu stark mischen, sonst fällt der Eischnee wieder zusammen.

  6. Den fertigen Teig auf das vorbereitete Backblech geben, mit einem Küchenschaber glätten und bei 180°C Umluft auf der unteren Schiene ca. 15 Minuten backen bis der Tortenboden goldbraun ist.

  7. Den Boden mitsamt Backpapier auf ein Kuchengitter heben, mit einem leicht befeuchteten Tuch bedecken und abkühlen lassen. (Das Tuch sorgt dafür, dass der Tortenboden nicht austrocknet.)

  8. 100ml Schlagsahne schlagen. Wenn sie fast steif ist, den Vanillinzucker hinzugeben und steif schlagen. Sahne auf den abgekühlten Tortenboden streichen.

  9. Die Erdbeeren waschen und die Stiele und Blätter entfernen. Gut abtropfen lassen. Erdbeeren würfeln und auf der Sahne verteilen.

  10. Von unten einrollen. Dabei darauf achten, dass man das Backpapier nicht miteinrollt! ~_^ Für eine Viertelstunde in den Kühlschrank stellen.

  11. In der Zwischenzeit den Kakao zu der übrigen Sahne geben und steifschlagen.

  12. Ein Ende der Kuchenrolle abschneiden und oben oder seitlich ansetzen, damit die Rolle wie ein Baumstamm aussieht. Mit der Kakaosahne einhüllen. Mit einer Gabel Rille in die Sahne ziehen, damit sie wie Baumrinde aussieht.

  13. Mit Kakao bestäuben. Die Schokolade schmelzen, in einen Spritzbeutel füllen und damit "Jahresringe" auf den Baumstamm zeichnen. Dekorieren.

          Bis kurz vorm Servieren kaltstellen.

 

 Zubereitungszeit: 45 Minuten + 15 Minuten Backzeit

 

25.9.13 12:40

Letzte Einträge: Mitarashi-Dango, Schnelles Erdbeereis, Schokoladenherz, Wassermelonensorbet

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)

Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)


 Smileys einfügen